Eintrag ins vegane Branchenverzeichnis - Suche Vegan

Suche Vegan

Sie bieten vegane Produkte oder Dienstleistungen an? Führen ein veganes Restaurant oder Catering-Unternehmen? Sie haben einen privaten Vegan-Blog mit leckeren Rezepten? Dann lassen Sie Ihr Unternehmen in "Suche Vegan – dem veganen Branchenverzeichnis von Umweltblick" eintragen.

Vegan ist auf dem Vormarsch und gilt bereits als Wirtschaftsfaktor, dem immer mehr Unternehmen folgen. Mit "Suche Vegan" wollen wir den Vegan-Interessierten den Einstieg in eine vegane Ernährung und Lebensweise erleichtern und natürlich auch die vegane Lebensweise fördern.

Das Branchenverzeichnis ist suchmaschinenoptimiert. Jeder Brancheneintrag erhält spezifischen Meta-Tags, wie Metabeschreibungen und Suchwörter, damit die Suchmaschinen Ihren Eintrag gut finden können. Außerdem wird jeder Neueintrag bei Facebook, Twitter und Google+ beworben. 

Der Eintrag beinhaltet:

  • Ihr Logo 400 x 250 Pixel
  • Ausführliche Beschreibung Ihres Unternehmens
  • Anzeige ihrer Öffnungszeiten
  • Ihre komplette Anschrift
  • Telefonnummer
  • Mobilfunknummer
  • E-Mail-Adresse
  • Link zu Ihrer Webseite
  • Link zu Ihrem Facebook-, Twitter, Google-Profil
  • Google-Maps mit Routenplaner
  • Bildergalerie
  • Eigene Metatags zur Suchmaschinenoptimierung
  • Jeder Neueinntrag wird über Facebook, Twitter und Google+ bekanntgegeben.

Was kostet ein Branchen-Eintrag?

Die Jahresgebühr für den Eintrag beträgt € 60,-/Jahr (inkl.19 % Mwst). Die Dauer Ihres Eintrages beträgt ab Freischaltung 12 Monate und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn Sie nicht spätestens 4 Wochen vor Ablauf schriftlich kündigen (E-Mail genügt). 

Wie bestelle ich einen Brancheneintrag?

Sie können Ihren Branchen-Eintrag mit dem Bestell-Formular + Do-Do-Liste (unter Downloads) bestellen.  
Beide Dokumente können Sie bequem am Computer ausfüllen und per E-Mail zuschicken. 

Sonderrabatt: Brancheneintrag + Pressemitteilung

Zu Ihrem Brancheneintrag veröffentlichen wir gerne Ihre Pressemeldung in den Umweltblick-News. Dieser wird mit ihrem Eintrag und mit Ihrer Webseite verlinkt.

Schicken Sie uns zusätzlich für die Pressemitteilung:

  • Ihre Pressemeldung als Text oder PDF-Datei
  • Ihr Logo mindestens 750 Pixel breit
  • Bilder und/oder Grafiken

Ihre Pressemitteilung wird zusammen mit Ihrem Brancheneintrag über die sozialen Medien (Facebook, Twitter, Google+) beworben. 
Die zusätzliche Gebühr für die Veröffentlichung Ihrer Pressemitteilung in den Umweltblick-News beträgt € 50,- (inkl. 19 % MwSt).